Janis McDavid Blog

Immer mittwochs!
Every Wednesday!
NOV
06

Vulkanisches Vergnügen (Indonesien 1)

Bei der Ankunft in der größten Stadt Südostasiens, Jakarta, fehlt mein Rollstuhl; die Zeit zum Weiterflug nach Yogyakarta ist knapp, der Wechsel der Fluggesellschaft keine Vereinfachung der Situation und dennoch bin ich bester Dinge. Denn so zeigt sich schon in den ersten Stunden unseres Trips: Reisen bleibt aufregend!

Weiterlesen
JUL
31

Imagine – Du träumst die Wirklichkeit

Schon als Kind habe ich viel und gerne geträumt. Also, Tagträume gesponnen. Mir ausgemalt, was ich später einmal haben oder sein möchte. Ideen gesponnen. Das mache ich noch heute so, und viele meiner Träume sind inzwischen wahr geworden. Ich habe sie in der Wirklichkeit erlebt. Inzwischen weiß ich, warum manche Menschen ihre Träume leben und andere ihr Leben lang nur träumen. Es liegt an einem winzigen, aber wesentlichen Gedanken.

Weiterlesen
JUN
12

Vom Reisen und Vorbereisen

Ja, ihr habt richtig gelesen. Vorbereisen. So gern ich (nachdem ich mich einmal für ein Ziel entschieden habe) Fakten schaffe, indem ich umgehend den Flug buche, so wichtig nehme ich anschließend die organisatorischen To Do's. Ich bereite mich genau deshalb gut vor, weil ich weiß, dass nichts planbar ist. Paradox? Nee.

Weiterlesen
MAI
29

Einfach weiter reisen - #IndonesiaAddicted?

Peru war ein Abenteuer. Ein Highlight, ganz ohne Zweifel. Noch nie war ich auf einer fünftägigen Wanderung dieses Umfangs. Noch nie war ich so lang in einem Rucksack (war ich je zuvor in einem gewesen?). Noch nie habe ich mich außerhalb eines Flugzeugs so hoch über dem Meeresspiegel befunden. Nach dem Auspacken ist vor dem Einpacken und die Frage flirrte in der Luft: What's next?

Weiterlesen
MAI
01

The show must go on. Uuuuuuuund: ACTION! (2016 - Sri Lanka 4)

Bei den Vorträgen in Sri Lanka hatten mein Team und ich die Erfahrung gemacht, dass die singhalesische Zeit eine andere Ausdehnung hat als die europäische. Innerlich darauf eingestellt und nunmehr mit eigenem Equipment reisend, waren wir gut vorbereitet. Nun stand mein erster Termin in Sri Lankas bekanntester Live-TV-Show an. Hier würde Timing alles sein, also genau meine Stärke! Wirklich?

Weiterlesen
APR
17

Problem- oder Komfortzone? Warum Timing nicht alles ist (2016 - Sri Lanka 3)

Vor bereits 45 Minuten hätte der Vortrag beginnen sollen. Herzklopfen, Pulsrasen, entgleiste Gedanken. Gibt es ein Leben nach dem Timing? Konnte das hier noch etwas werden? Wie sollte ich unter diesen chaotischen Umständen jetzt noch einen brauchbaren Vortrag abliefern? Diesmal, so schien es mir, hatte das Wachstum jenseits der Komfortzone nur eine Frucht: Probleme.

Weiterlesen

Newsletter

Hier geht's zum Newsletter: Du bekommst einmal im Monat die Blogbeiträge von mir persönlich direkt per Mail! Außerdem gibt's eine kleine Überraschung als Dankeschön:

Warte kurz, während wir den Kalender laden

Beliebteste Kategorien

Beliebteste Beiträge

05 Februar 2020
Ich werde Auto fahren! Als ich Kind war, gab es in der alltagsrealen Technik nicht den geringsten Anlass zu glauben, dass sich dieser Herzenswunsch von mir erfüllen könnte. Während ich mich unbeirrt als Autofahrer sah, viele darüber lachten u...
15 Januar 2020
Unser aller Köpfe sind voll von Fragen über Sex und Sexualität. Obwohl das Internet anscheinend nichts unbeantwortet dazu lässt, gibt es noch immer viele blinde Flecken und Tabus. Die Themen Dating, Körpergefühl, Sex sind manchmal solche Tabu...
11 Dezember 2019
Der Speaker Slam 2019 in New York hatte es in sich. Nur zweieinhalb Minuten Zeit gab es für die anderen Teilnehmer und mich, um eine Keynote zu formulieren. Als sei dies nicht Herausforderung genug, erfuhr ich kurz vorher allerdings noch von ...
19 Juni 2019
Hat dich heute schon jemand gefragt, wie du dir eigentlich die Zähne putzt? Wie du dich am Rücken kratzt? Was hältst du dir beim Niesen vor den Mund, wenn nicht die Hand? Dass bei Menschen, die mich ansehen, die eine oder andere Frage auftaucht, ist ...
30 Januar 2019
„Janis, du bist auf der Bühne so gelassen. Hast du eine besondere Vorbereitung?" Diese Frage wird mir so oder so ähnlich sehr oft gestellt. Viele Menschen glauben sogar, ich sei einfach nicht aufgeregt, das sei ein Talent, eine Gabe. Das stimmt nicht...
Mail